< Spätschicht

Saturday 09. September 2017

12 Jahre N.i.L.


Happy Birthday mit karibischem Flair!

Am Samstag, den 09.09.2017 blicken wir bereits auf eine zwölfjährige N.i.L.-Geschichte zurück. Anlass  genug, meinen wir, um mit dir und all unseren Gästen diesen Geburtstag ab 18 Uhr im Stile einer karibischen Nacht ausgelassen zu feiern. Eigens für diesen Tag haben wir zwei gelernte Barkeeper engagiert, die mit ihren exquisiten Drinks an der Open Air Cocktail Bar unter freiem Himmel ein kubanisches Lebensgefühl auf die Piazza zaubern werden.  Sie mixen für euch ihre Drinks mit  dem ersten Spiced aus feinstem kubanischem Rum, der den  klingenden Namen Black Tears trägt. Wem dieser Name bereits zu Ohren gekommen ist, könnte jüngst ein Musikvideo von MADCON (s. Foto), eine Anzeige oder Plakat von ihnen gesehen haben, denn die Werbekampagne fängt gerade an zu rollen. Kaum einer könnte diesen Namen Black Tears werblich wohl besser repräsentieren als genau diese beiden farbigen Sänger mit ihrer fröhlichen Ausstrahlung und ansteckend tanzbarer Musik. Nicht ohne Grund wurden sie in letzter Zeit des Öfteren mit einem schicken Glas in der Hand gesichtet. Zwei Jahre in weißen Eichenfässern gereift, vereint der Black Teas Spiced den Geist vom alten und neuen Kuba. Der mit Vanille, Schokolade, Kaffee und Pfeffer veredelte Rum kann als Longdrink, als Cocktail oder pur genossen werden, aber niemals ohne Freunde! Und genau das haben wir schon von der ersten Stunde an für uns proklamiert: In unsere Location kommt man als Gast und findet (bei entsprechender Offenheit) echte Freunde, weil Lebensfreude und Kommunikation hier an der Tagesordnung ist, daher ja auch die Idee für unseren Namen  N.i.L. = Neue innovative Lebenslust!

 

Uns war es seit jeher sehr wichtig, euch neben qualitativ hochwertiger Ess-und Trinkkultur auch eine kommunikative Atmosphäre und Plattform für Begegnungen zu bieten. Dieses Konzept ist aufgegangen, es scheint euch zu gefallen  genauso wie die Idee, euch in unregelmäßigen Abständen immer wieder  „Neuentdeckungen“ zu präsentieren, um zu zeigen, dass „Kiel immer am Ball bleibt“ und natürlich ganz besonders auch das N.i.L.  

 

In diesem Sinne freuen wir uns auf einen ganz besonderen Tag mit euch, der  karibisches Lebensgefühl versprüht!


Auf die Freundschaft!
Eure Andrea, Klaus und Ingelore


PS:
Und gleich am Tag darauf (Sonntag 10. September)  treffen sich die Sportlichen unter uns schon ab 9 Uhr morgens bei uns auf der Piazza  zum „Frühstücken und Anfeuern“, um die vorbeihuschenden Läufer des KielLauf anzufeuern. Wir sind dabei – und du?